Praktikum Zeitverschwendung oder sinnvolle Zeitinvestition

Schülerpraktikum - Zeitverschwendung oder sinnvolle Zeitinvestition?

 

Viele Schüler, die noch nicht ein Schulpraktikum gemacht haben, denken, dass das Praktikum etwas Unnötiges ist. So dachten wir auch, doch nach unserem Blockpraktikum haben wir unsere Meinung geändert. Ein Praktikum ist etwas, was jeder zumindest probieren sollte, da man dadurch viel Erfahrung sammeln kann. Außerdem kann man dabei seine Stärken und Schwächen herausfinden. Durch das Praktikum kann man ebenfalls Erfahrung in verschiedenen Berufen sammeln, dadurch kann man sich für den zukünftigen Beruf entscheiden. In manchen Praktikumsbetrieben bekommt der Praktikant Praktikumsvergütung, je nach der Leistung des Praktikanten und Freiwilligkeit des Betriebes kann der Lohn des Praktikanten variieren, von 0€ bis 100€. Aber es gibt auch Hürden, die man überwinden muss. Man muss sich z. B. der vorgeschriebenen Arbeitszeit anpassen, meist länger bleiben oder auch mal körperliche Arbeiten erledigen. Alles in allem sind wir alle einer Meinung, dass ein Praktikum sinnvoll ist, da wir damit Erfahrungen gemacht haben, die wir nicht von diesem Berufsfeld erwartet haben. Mit diesen Erfahrungen konnten mache Schüler ihre Meinung über Berufe ändern.

 

(Eure Schülerzeitung)